Was gibt es Neues?

Hier informieren wir Sie über neueste Entwicklungen in der Trauerkultur und veröffentlichen regelmäßig Termine zu Veranstaltungen in unserem Haus.

Themen

Stiften gehen – eine Einführung

In Deutschland werden jedes Jahr rund 200 Milliarden Euro vererbt oder als Schenkung weitergegeben. Wer finanziell ausgesorgt hat und sich überlegt, sein Geld langfristig möglichst sinnvoll einzusetzen, kommt oft schnell auf einen Stiftungsgedanken…

Weiterlesen … Stiften gehen – eine Einführung

Zwei ungewöhnliche Arten, mit Totenasche umzugehen

Keineswegs wird nach einer Kremierung immer die gesamte Asche des Verstorbenen in einer Urne beigesetzt. Pietätloser Tabubruch oder einzigartige Trauerarbeit? Diese Frage stellt man sich bei den folgenden Ideen zum Umgang mit der Asche Verstorbener:…

Weiterlesen … Zwei ungewöhnliche Arten, mit Totenasche umzugehen

Leichenschmaus, Trauermahl & Trosttrunk

Schon die Alten Griechen und Römer kannten entsprechende Bräuche. Christen und Juden, Arm und Reich pflegten sie weiter: Ist ein Todesfall zu beklagen, finden sich die Trauernden zu einem gemeinsamen Mahl zusammen. Aus ganz unterschiedlichen Gründ…

Weiterlesen … Leichenschmaus, Trauermahl & Trosttrunk

Termine

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Info-Nachmittag „Vorsorge“

Jeden ersten Mittwoch im Monat, 14 – 17 Uhr, bieten wir unseren Informations-Nachmittag zum Thema Bestattungsvorsorge an.

Hier können Sie uns bei eine Tasse Kaffee kennenlernen, sich informieren, Ihre Fragen stellen und sich mit anderen Interessenten austauschen.

Weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich. Außerdem können Sie natürlich jederzeit einen Beratungstermin für Ihre ganz persönliche Bestattungsvorsorge vereinbaren.

Rufen Sie uns einfach an.

Besuchen Sie die Gedenkseite von: